Schule für Gestaltung Zürich

Visuelle Gestaltung HF

Dipl. Gestalter/-in HF, Kommunikationsdesign
Bildungsgang Februar 2019 bis Februar 2022

Visuelle Gestalterinnen und Visuelle Gestalter HF planen und realisieren Kommunikationserzeugnisse verschiedener grafischer Medien vom Konzept zur Strategieentwicklung bis zum Produkt. Sie beherrschen vielfältige Handlungskompetenzen im Design von Print– und Screenmedien, Signaletik und der grafischen Gestaltung im Raum.

Der Studiengang HF Visuelle Gestaltung ist vom SBFI akkreditiert.

Nächster berufsbegleitender Bildungsgang

Februar 2019 bis Februar 2022, 6 Semester berufsbegleitend.

Abschluss

Dipl. Gestalter/-in HF Fachrichtung Kommunikationsdesign mit Vertiefungsrichtung Visuelle Gestaltung

Zielgruppe

  • Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen einer gestalterischen Berufslehre, z.B. Grafik, Polydesign 3D/Dekorationsgestaltung, Polygrafie, Fotografie, Gestaltung Werbetechnik.
  • Lehrabschluss EFZ in einem anderen Beruf und mindestens eine zweijährige Berufspraxis im gestalterischen Bereich.
  • Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen einer Maturitäts- bzw. Mittelschule mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung.

Aufnahmeverfahren

Das Aufnahmeverfahren besteht aus einer Anmeldedokumentation, einem Portfolio, einer Hausaufgabe sowie einem Aufnahmegespräch.

Anmeldung inkl. Abgabe Portfolio und Hausaufgabe

Der offizielle Anmeldeschluss für den Ausbildungsgang mit Start im Februar 2019 ist bereits abgelaufen. Eine nachträgliche Anmeldung ist noch möglich. Interessierte melden sich telefonisch unter 044 446 97 73.