Schule für Gestaltung Zürich

Herzlich willkommen an der SfGZ!

Die Schulleitung, das Team der Schulverwaltung und die Lehrpersonen heissen Sie an der Schule für Gestaltung Zürich herzlich willkommen.

Um Ihnen das Zurechtfinden an der Schule zu erleichtern, führen wir hier die wichtigsten Informationen auf.

Stundenplan

Beachten Sie bitte, dass der Unterricht in verschiedenen Schulhäusern stattfinden kann. Im Stundenplan steht jeweils die Abkürzung der Schulhäuser und die Zimmernummer (Beispiel: Lp 313 = Schulhaus Limmatplatz, dritter Stock, Zimmer 313). Die genaue Adresse zum jeweiligen Schulhaus finden Sie unter Standorte.

Stundenplan (Bitte Datum vom 1. Unterrichtstag auswählen)

Hinweis: Falls Sie bereits über einen Matura- oder Lehrabschluss verfügen, sind Sie vom Besuch der allgemeinbildenden Fächer (Gesellschaft, Sprache und Kommunikation sowie Sport) befreit. Dies gilt auch dann, wenn Sie während der Lehre die Berufsmatura absolvieren. Diese Regelung gilt nicht für EBA-Klassen mit der Bezeichnung PMP, LA, MPA und für die Klassen des Gestalterischen Vorkurses.

Digitale Karteikarte

Die digitale Karteikarte stellt sicher, dass Ihre Daten richtig und vollständig in unserem Schulsystem erfasst sind.

Bitte füllen Sie die Karteikarte vor Schulbeginn komplett aus und schliessen Sie diese mit «Ende der Umfrage» ab (Bitte halten Sie Ihre AHV-Nr. bereit).

Lagepläne Schulhäuser

Die Schule für Gestaltung Zürich hat mehrere Standorte.

Übersichtsplan

BYOD (Bring' Dein eigenes Gerät)

Bring-Your-Own-Device (BYOD) bedeutet, dass die Lernenden Ihren eigenen Laptop mit in die Schule bringen. Ziel ist es, dass die Lernenden sowohl für den normalen Unterricht, den üK-Unterricht, für die Arbeit in der Ausbildung und privat - wo möglich - dieselben Geräte benutzen können und keine Doppel-Anschaffungen notwendig sind.

Hinweise für einen eigenen Laptop für die Berufslehren:
Printmedienverarbeiter/in EFZ, Printmedienpraktiker/in EBA, Verpackungsdrucker/in EFZ
Maler/in EFZ, Malerpraktiker/in EBA
Carrosserielackierer/in EFZ, Industrielackierer/in EFZ, Lackierassistentin EBA
Alle weiteren Berufe*

* Fotograf/in EFZ, Fotofachfrau/-mann EFZ, Goldschmied/in EFZ , Graveur/in EFZ, Grafiker/in EFZ, Medientechnolog/in EFZ, Polydesigner/in 3D EFZ,  Polygraf/in EFZ, Gestalter/in Werbetechnik EFZ, Theatermaler/in EFZ

Anleitungen zur Installation von Programmen und Mailaccounts
Video und Audioanleitungen zum Streamen (Passwort erforderlich)
PDF- und Videoanleitungen zum Download (kein Passwort erforderlich)

COVID-19-Schutzmassnahmen

Informationen zu den aktuellen COVID-19-Schutzmassnahmen an der Schule für Gestaltung Zürich finden Sie hier.

Freikurse, Weiterbildungskurse, Förderkurse
 

Freikurse und Weiterbildungskurse
Die Freikurse und das Weiterbildungsangebot der Schule für Gestaltung Zürich bieten Ihnen vielseitige Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten. In den Bereichen Fotografie, Bild, Layout, Typografie, Grafik, Publishing, Internet, Gestaltung, Zeichnen und Illustrieren können Sie zusätzliche Qualifikationen erlangen, Ihr Wissen aktualisieren und Ihre Fähigkeiten erweitern. Als Lernende/r der Grundbildung betragen die Kosten für Sie während Ihrer Ausbildungszeit für alle Kurse der Schule für Gestaltung Zürich die Hälfte, sofern Sie 80 Prozent der Unterrichtszeit anwesend sind. Andernfalls fordert die Schule die vollen Kurskosten zurück.
Das Kursprogramm erscheint jeweils Mitte Mai und November. Die detaillierte Kursinformationen und Anmeldeformalitäten finden Sie unter www.sfgz.ch/kurse.

Förderkurse
Wir fördern! Online-Anmeldung bitte unter www.sfgz.ch/angebote/kurse

Ferienkalender

Informieren Sie sich über die aktuellen Ferien, Feiertage, Schuleinstellungen und Schulanlässe über Termine.

Ausweis Lernende

Der Ausweis ermöglicht verbilligte Eintritte und weitere Vergünstigungen. Der Ausweis wird in den ersten Schulwochen durch die Lehrpersonen abgegeben.

Verbrauchsmaterialpauschale

Im zweiten Semester wir die Verbrauchsmaterialpauschale in Rechnung gestellt. Diese beträgt pro Lehrjahr 40 Franken bei einem Schultag pro Woche und 60 Franken bei mehr als einem Schultag pro Woche.

Ansprechpersonen Sekretariat

Wir sind gerne von Montag bis Freitag jeweils von 8–12 Uhr und 13–16.15 Uhr für Sie da. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 044 446 97 77.

Karin Ehrenzeller (Grundbildung)
Sonja Eisenstein (Grundbildung Malerei und Lackiertechnik)
Yvonne Koppitsch (Weiterbildung)