Schule für Gestaltung Zürich

Siebdruck

Kursziel

Siebdruck – Learning by doing. Am ersten Kursabend erhalten Sie eine Übersicht, was alles im Siebdruck bedruckt werden kann. Vor allem, was Sie alles selber mit Handdruck bedrucken können. In einem kleinen Theorieblock werden die Arbeitsabläufe kurz erklärt und der Zusammenhang von Vorlage, Sieb, Direktschablone und Druck aufgezeigt.

Im zweiten Teil wird die Theorie in die Praxis umgesetzt. Sie erstellen unter Anleitung selber ein Sieb und erste Druckversuche am Handdrucktisch oder am T-Shirt-Karussel werden gewagt. Danach können Sie mit Hilfe der Kursleitung Ihre eigenen kreativen Ideen umsetzen. Sie können diverse Materialien bedrucken wie T-Shirts, Stoffe allgemein, Papier, kleine Plakate, Karton, Flyer, Spiegel, Aluminium, Bucheinbände, Holz, Paletten, Tischplatten usw.

Computerkennisse sind nicht nötig. Sie können die Vorlagen auch einfach erstellen: Zeichnen, Kopieren, Scherenschnitte usw. Lassen Sie sich inspirieren von einem Druckverfahren, das in seiner einfachen handwerklichen Form fast alles bedruckt.

Im Samstagskurs werden bei Bedarf spezifische Kenntnisse im Siebdruckdatenhandling vermittelt (Vektor, Rastern, Strichumsetzung, 1- und 2-farbige Arbeiten). Es sollten jedoch Grundkenntnisse in den Programmen Illustrator und Photoshop für die Datenaufbereitung vorhanden sein.

Inhalt

Einführung in die Techniken:
  • Vorlagen, Schneidfilme
  • Direktschablonentechnik
  • Einstellung der Druckfarbe
  • Handdrucktechnik
Praxis:
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Eigene Ideen verwirklichen
  • Kursniveau

    Einführung/Fortsetzung

    Zielgruppe

    Alle Berufe

    Arbeitsweise

    Einführung ins Handwerk am ersten Kurstag bzw. Kursabend.
    Praxis: Selbstständiges Arbeiten an eigenen Projekten mit Hilfestellung der Kursleitung.

    Kursmittel

    Infrastruktur und Material der Siebdruckwerkstatt. Spezielle Papiere oder andere Materialien wie Stoff, Holz usw. müssen selber mitgebracht werden.

    Hinweis

    Das zu bedruckende Material ist selber mitzubringen und ist in den Kurskosten nicht enthalten. 

    Abschluss

    Kursbestätigung

    Zum Schutz der Kleidung: Bitte alte Kleidung oder Schürze tragen!

Kurs: 2761 A-FS20

Startdatum: 18.02.2020

Enddatum: 31.03.2020

Tag: Dienstag

Zeit: 17:40–21:00

Kursumfang: 6 × 4 Lektionen

Daten: ohne 17.3.20

Kursleitung: Sibylle Minod

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 400.–
Teiln. ausserkantonal: 560.–
Lernende SfGZ: 200.–

Max. Teilnehmer: 10

Ort: Ausstellungsstrasse 104, CH-8005 Zürich

Anmelden



Kurs: 2761 B-FS20

Startdatum: 28.04.2020

Enddatum: 02.06.2020

Tag: Dienstag

Zeit: 17:40–21:00

Kursumfang: 6 × 4 Lektionen

Kursleitung: Sibylle Minod

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 400.–
Teiln. ausserkantonal: 560.–
Lernende SfGZ: 200.–

Max. Teilnehmer: 10

Ort: Ausstellungsstrasse 104, CH-8005 Zürich

Anmelden