Schule für Gestaltung Zürich

Atelier Zeichnen und Illustrieren

Atelier Zeichnen und Illustrieren

Kursziel

Individuelle Förderung der zeichnerischen Fähigkeiten. Im Werkstattunterricht wird auf spezifische Bedürfnisse und Ziele der Kursteilnehme/-innen eingegangen. Die Kursziele können daher sehr unterschiedlich sein: Lernen von Zeichen- und Darstellungstechniken, Aneignung und Förderung von «skills» für Beruf oder Hobby. Ein breites Feld von Themen aus den Bereichen Zeichnen, Malerei und anderen manuellen, illustrativen Techniken steht offen. Die individuelle Beratung und Tätigkeit soll im Vordergrund stehen.

Inhalt

  • Sehen und Darstellen: Grundlegendes Training und Thematisierung der Schwierigkeiten
  • schnelles Erfassen und Darstellen in der Skizze (diverse Zeichenmittel und Techniken)
  • Perspektive: Theorie und Praxis in der Anschauung und Vorstellung
  • Objekte und Architektur: Darstellungsmöglichkeiten (Vorstellungszeichnen)
  • Figur im Raum
  • Zeichnerische Mittel und ihre räumliche Wirkung (Licht-Schatten, Stimmung)
  • Illustrative Techniken und Materialdarstellung: Layout-Marker, Mischtechniken, Kohle, Tusche usw.
  • malen mit Gouache und Acryl, Aquarell, iPad
  • Collage, Montage, experimentelle Techniken

Zielgruppe

Interessierte aus allen Berufen, Amateure, Lehrpersonen zur Weiterbildung

Voraussetzungen

Interesse am manuellen Bildgestalten.

Kursmittel

Bleistift, Kohle, Tusche, diverse Zeichen- und Farbstifte, Pinsel, Farben und verschiedene Zeichenpapiere sind im Kursgeld enthalten. Wer digital zeichnen möchte, sollte sein eigenes I-Pad o.ä. mitbringen.

Hinweis

Der Kurs kann auch als Fortsetzung besucht werden.

Abschluss

Kursbestätigung bei mindestens 80% Teilnahme.

Kurs: 2715

Startdatum: 21.09.2022

Enddatum: 30.11.2022

Tag: Mittwoch

Zeit: 18:15 – 20:50

Kursumfang: 9 × 3 Lektionen

Kursleitung: Andreas Frei

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 420.–
Teiln. ausserkantonal: 610.–
Lernende SfGZ: 210.–

Max. Teilnehmer: 17

Ort: Ausstellungsstrasse 104, CH-8005 Zürich

Anmelden



Atelier Zeichnen und Illustrieren

Atelier Zeichnen und Illustrieren

Kursziel

Individuelle Förderung der zeichnerischen Fähigkeiten. Im Werkstattunterricht wird auf spezifische Bedürfnisse und Ziele der Kursteilnehme/-innen eingegangen. Die Kursziele können daher sehr unterschiedlich sein: Lernen von Zeichen- und Darstellungstechniken, Aneignung und Förderung von «skills» für Beruf oder Hobby. Ein breites Feld von Themen aus den Bereichen Zeichnen, Malerei und anderen manuellen, illustrativen Techniken steht offen. Die individuelle Beratung und Tätigkeit soll im Vordergrund stehen.

Inhalt

  • Sehen und Darstellen: Grundlegendes Training und Thematisierung der Schwierigkeiten
  • schnelles Erfassen und Darstellen in der Skizze (diverse Zeichenmittel und Techniken)
  • Perspektive: Theorie und Praxis in der Anschauung und Vorstellung
  • Objekte und Architektur: Darstellungsmöglichkeiten (Vorstellungszeichnen)
  • Figur im Raum
  • Zeichnerische Mittel und ihre räumliche Wirkung (Licht-Schatten, Stimmung)
  • Illustrative Techniken und Materialdarstellung: Layout-Marker, Mischtechniken, Kohle, Tusche usw.
  • malen mit Gouache und Acryl, Aquarell, iPad
  • Collage, Montage, experimentelle Techniken

Zielgruppe

Interessierte aus allen Berufen, Amateure, Lehrpersonen zur Weiterbildung

Voraussetzungen

Interesse am manuellen Bildgestalten.

Kursmittel

Bleistift, Kohle, Tusche, diverse Zeichen- und Farbstifte, Pinsel, Farben und verschiedene Zeichenpapiere sind im Kursgeld enthalten. Wer digital zeichnen möchte, sollte sein eigenes I-Pad o.ä. mitbringen.

Hinweis

Der Kurs kann auch als Fortsetzung besucht werden.

Abschluss

Kursbestätigung bei mindestens 80% Teilnahme.

Kurs: 2715

Startdatum: 21.09.2022

Enddatum: 30.11.2022

Tag: Mittwoch

Zeit: 18:15 – 20:50

Kursumfang: 9 × 3 Lektionen

Kursleitung: Andreas Frei

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 420.–
Teiln. ausserkantonal: 610.–
Lernende SfGZ: 210.–

Max. Teilnehmer: 17

Ort: Ausstellungsstrasse 104, CH-8005 Zürich

Anmelden