Schule für Gestaltung Zürich

Aktzeichnen

Kursziel

Der Aktzeichnenkurs richtet sich an Personen, die Freude am figürlichen Zeichnen haben und ihre Möglichkeiten in der Darstellung des menschlichen Körpers weiterentwickeln möchten. Denn das zeichnerische Studium des menschlichen Körpers fördert die Beobachtung, sensibilisiert die Wahrnehmung und schult in der Darstellung von Formen.

Wir befassen uns mit den klassischen Themen des Aktzeichnens wie Proportionen, Zwischenräume, Winkel, Volumen und Verkürzungen. Weiter sind Inszenierungen nach kunstgeschichtlichen und theatralischen Vorlagen geplant.

Dieser Kurs richtet sich an Einsteiger/innen wie auch an Fortgeschrittene. An alle, die sich vertieft mit dem Studium der Körperdarstellung auseinandersetzen wollen.

Inhalt

Sehen und Darstellen:

  • Proportionsregeln
  • Messtechniken
  • Darstellungstechniken
  • schnelles, skizzenhaftes Erfassen einer Figur
  • Licht und Schatten
  • Der Mensch im Raum
  • zeichnerische Techniken

Zielgruppe

Für alle, die Freude und Interesse an der figürlichen Darstellung haben.

Voraussetzungen

Sie kennen die rudimentären Grundlagen des figürlichen Zeichnens.

Kursmittel

Graphitstifte, Bleistifte, Farbstifte, Kohle, Pinsel/Tusche

Abschluss

Kursbestätigung bei mindestens 80% Teilnahme.

Kurs: 2712 A

Startdatum: 14.11.2022

Enddatum: 30.01.2023

Tag: Montag

Zeit: 18:15 – 20:50

Kursumfang: 10 × 3 Lektionen

Kursleitung: Andrea Caprez

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 480.–
Teiln. ausserkantonal: 690.–
Lernende SfGZ: 240.–

Max. Teilnehmer: 16

Ort: Josefstrasse 53, 6. Stock, CH-8005 Zürich

Anmelden



Kurs: 2712 B

Startdatum: 16.11.2022

Enddatum: 01.02.2023

Tag: Mittwoch

Zeit: 18:15 – 20:50

Kursumfang: 10 × 3 Lektionen

Kursleitung: Andrea Caprez

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 480.–
Teiln. ausserkantonal: 690.–
Lernende SfGZ: 240.–

Max. Teilnehmer: 16

Ort: Josefstrasse 53, 6. Stock, CH-8005 Zürich

Anmelden



Aktzeichnen

Kursziel

Der Aktzeichnenkurs richtet sich an Personen, die Freude am figürlichen Zeichnen haben und ihre Möglichkeiten in der Darstellung des menschlichen Körpers weiterentwickeln möchten. Denn das zeichnerische Studium des menschlichen Körpers fördert die Beobachtung, sensibilisiert die Wahrnehmung und schult in der Darstellung von Formen.

Wir befassen uns mit den klassischen Themen des Aktzeichnens wie Proportionen, Zwischenräume, Winkel, Volumen und Verkürzungen. Weiter sind Inszenierungen nach kunstgeschichtlichen und theatralischen Vorlagen geplant.

Dieser Kurs richtet sich an Einsteiger/innen wie auch an Fortgeschrittene. An alle, die sich vertieft mit dem Studium der Körperdarstellung auseinandersetzen wollen.

Inhalt

Sehen und Darstellen:

  • Proportionsregeln
  • Messtechniken
  • Darstellungstechniken
  • schnelles, skizzenhaftes Erfassen einer Figur
  • Licht und Schatten
  • Der Mensch im Raum
  • zeichnerische Techniken

Zielgruppe

Für alle, die Freude und Interesse an der figürlichen Darstellung haben.

Voraussetzungen

Sie kennen die rudimentären Grundlagen des figürlichen Zeichnens.

Kursmittel

Graphitstifte, Bleistifte, Farbstifte, Kohle, Pinsel/Tusche

Abschluss

Kursbestätigung bei mindestens 80% Teilnahme.

Kurs: 2712 A

Startdatum: 14.11.2022

Enddatum: 30.01.2023

Tag: Montag

Zeit: 18:15 – 20:50

Kursumfang: 10 × 3 Lektionen

Kursleitung: Andrea Caprez

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 480.–
Teiln. ausserkantonal: 690.–
Lernende SfGZ: 240.–

Max. Teilnehmer: 16

Ort: Josefstrasse 53, 6. Stock, CH-8005 Zürich

Anmelden



Kurs: 2712 B

Startdatum: 16.11.2022

Enddatum: 01.02.2023

Tag: Mittwoch

Zeit: 18:15 – 20:50

Kursumfang: 10 × 3 Lektionen

Kursleitung: Andrea Caprez

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 480.–
Teiln. ausserkantonal: 690.–
Lernende SfGZ: 240.–

Max. Teilnehmer: 16

Ort: Josefstrasse 53, 6. Stock, CH-8005 Zürich

Anmelden