Schule für Gestaltung Zürich

Content First und agiles Publishing

Kursziel

In diesem Kurs lernst du, was Content First bedeutet und wie man Inhalte zentral verwalten kann und dann in verschiedene Ausgabekanäle automatisiert. Dabei werden wir auch zentrale Themen wie Projektmanagement, Redaktionssysteme und datenbankgestütztes Publishing anschauen. Das ganze natürlich mit vielen Praxisbeispielen und der Möglichkeit, das Gelernte direkt selber auszutesten.

Inhalt

  • Contentmanagement: Was ist Content First?
  • Agiles Projektmanagement: Wie organisiere ich ein Content First-Projekt?
  • Redaktionssysteme: Lösungen und Praxisbeispiele
  • Datenbankgestütztes Publizieren: Content-Workflows in verschiedene Ausgabekanäle
  • Workflow-Management: Umsetzungen und Praxisbeispiele

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Berufsleute mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) der grafischen Industrie und alle Interessierten, die in der Medienvorstufe tätig sind.

Voraussetzungen

Grundlegende Computerkenntnisse und Interesse am Thema. Etwas Erfahrung im Publishing ist von Vorteil, aber nicht notwendig.

Kursmittel

Es gibt kein Lehrbuch. Wir arbeiten mit Folien, die zur Verfügung gestellt werden. Als Arbeitsmittel brauchst du deinen Laptop mit einem Browser (am besten Chrome oder Firefox). Eine InDesign-Installation ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.

Hinweis

Teilgebiet aus Lehrgang Techno-Polygraf/-in EFA. Neu öffnet die SfGZ den Bildungsgang Techno-Polygrafie für alle, die in der Medienvorstufe tätig sind. Das heisst, es können einzelne Fächer des Bildungsgangs als in sich abgeschlossene Kurse belegt werden.

Abschluss

Kursbestätigung bei mindestens 80% Teilnahme.

Kurs: 2704

Startdatum: 16.12.2022

Daten: 16.12.22/​13.1./​20.1./​27.1./​3.2.23, Fr 13.20-18.25 und 17.12.22/​14.1.23, Sa 08.15-13.30

Kursleitung: Simea Merki und Haeme Ulrich

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 1050.–
Teiln. ausserkantonal: 1340.–

Max. Teilnehmer: 7

Ort: Ausstellungsstrasse 104, CH-8005 Zürich

Anmelden