Schule für Gestaltung Zürich

Affinity Photo

Einsteigerkurs

Kursziel

Affinity Photo ist die Chance auf einen 'Neuanfang' in der Bildbearbeitung – für Fotografen, Retusche-Spezialisten und Bildbearbeiter/innen. Da diese Software für die Bild- und Fotobearbeitung in Spitzenqualität entworfen wurde, standen bei der Entwicklung von Affinity Photo Leistung, Flexibilität und Geschwindigkeit ebenso im Vordergrund wie eine workflow-orientierte, intuitive Programmoberfläche.

Der Kurs behandelt reprotechnische und kreative Bearbeitung und Aufbereitung von Bildern aller Art und die Bereitstellung der Resultate in geeigneten Formaten und Auflösungen für Print- und Web.

Inhalt

  • Einführung in die Programmarchitektur, die wichtigsten Features von Affinity Photo
  • Erste Schritte: Werkzeuge, Panels; Arbeitsbereich kennen lernen und einrichten
  • Die wichtigsten Features von Affinity Photo in der Übersicht
  • Bilder anzeigen, zoomen, verschieben, speichern
  • Skalieren und Transformieren
  • Arbeiten mit Ebenen, Ebenenmasken, Ebenen duplizieren und gruppieren
  • Anwenden der Auswahlwerkzeuge: Pixelauswahl, QuickMaske, kanten verfeinern
  • Tonwert- und Farbanpassungen: Gradation, Belichtung, Tonwertkorrektur, Farbbalance
  • Retuschetechniken: Schönheitsfehler und Flecken entfernen, Klonen und Reparieren
  • Filter anwenden: die unterschiedlichen Scharf- und Weichzeichner anwenden, Rauschen und  Staub und Kratzer entfernen, Verzerrungs- und Kreativfilter anwenden
  • Panoramen zusammenfügen und bearbeiten
  • Arbeiten mit Ebeneneffekten
  • Umgang mit Farben
  • Linien und Formen, Arbeiten mit Text
  • Entwickeln von RAW-Bildern, HDR-Kombinationen
  • Bilder speichern, exportieren und teilen

Zielgruppe

Alle Berufe

Voraussetzungen

Mac-Anwenderkenntisse

Arbeitsweise

Vorzeigen und Umsetzen von themenbezogenen und themenübergreifenden Beispielen.

Kursmittel

Mac-Computer mit Affinity Photo in der aktuellsten Version stehen zur Verfügung. Sie dürfen gerne Ihren eigenen Laptop mit der entsprechenden Software verwenden.

Hinweis

Etwa 2 Stunden selbstständiges Arbeiten pro Woche erhöht den Lerneffekt.

Abschluss

Kursbestätigung

Die Software für Mac und Win kann zu einem sehr günstigen Preis erworben werden.

Kurs: 2789-FS18

Startdatum: 08.05.2018

Daten: 5 x 4 Lektionen: 8.5./‌15.5./‌22.5./‌5.6./‌12.6.18 Dienstag 17.40-21.00

Kursleitung: Beat Kipfer

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 430.–
Teiln. ausserkantonal: 570.–
Lernende SfGZ: 215.–

Max. Teilnehmer: 14

Anmeldeschluss: 10.04.2018

Ort: Ausstellungsstrasse 104, CH-8005 Zürich

Anmelden