Schule für Gestaltung Zürich

Gestalten als Berufswunsch II

Fortsetzungskurs

Kursziel

Hast du bereits den Kurs «Gestalten als Berufswunsch I» besucht? Möchtest du weitere Arbeiten für deine Mappe erstellen, die deine Talente zeigen? Möchtest du dich in bestimmten gestalterischen Techniken vertiefen? Unter kompetenter Leitung werden deine gestalterischen Fähigkeiten gefördert und weiterentwickelt. Der Kurs unterstützt dich in der Vorbereitung auf eine Lehre in einem gestalterischen Beruf.

Im Wesentlichen:

  • Vertiefung von erlernten Kursinhalten aus dem ersten Kurs
  • gezielte Weiterentwicklung deiner Wahrnehmungs- sowie Beobachtungsgabe und deines gestalterischen Talentes
  • verschiedene bildnerische Darstellungstechniken erweitern deine gestalterischen Fähigkeiten, Gesehenes, Erinnerungen oder Ideen als Skizze oder Bild darzustellen
  • du erlernst Grundlagen der räumlichen Gestaltung und den handwerklichen Umgang aufgrund von Materialübungen
  • Motivierung, eigene gestalterische Ideen und Projekte weiterzuverfolgen

Inhalt

  • Beobachten, Beschreiben und bildhaft Umsetzen
  • Entwerfen, Skizzieren und Zeichnen
  • Vermittlung von Techniken und Darstellungsformen
  • Einblick in Farbe und Form
  • Erzählen von Geschichten in Bildern, Entwicklung von Abläufen
  • Räumliche Gestaltung
  • Anleitung zur fotografischen Dokumentation
  • Erarbeitung einer Zeichnungsmappe mit persönlichen gestalterischen Arbeiten, die dein Talent zeigen

Kursniveau

Fortsetzung/Vertiefung

Zielgruppe

  • Gestalterisch interessierte Jugendliche ab der zweiten Oberstufe, zwischen 14–17 Jahren, welche beabsichtigen, eine gestalterische Ausbildung zu absolvieren und/oder einen gestalterischen Beruf zu erlernen wie z.B. Polydesign 3D (Dekorationsgestaltung), Grafik, Gestaltung, Werbetechnik, Gold/Silberschmied/in, Fotografie
  • Interessierte, die den ersten Kurs erfolgreich absolviert haben oder gleichwertige Kenntnisse mitbringen

Voraussetzungen

Besuch Kurs I «Gestalten als Berufswunsch» oder gleichwertige Kenntnisse

Arbeitsweise

Begleitung durch Lehrperson und individuelle Förderung, Kurzübungen, thematisches Arbeiten.

Kursmittel

Papier, Farben, Pinsel, Leim, Kamera. Mitzubringen sind: Bleistifte, Radiergummi, Filzstifte, Kugelschreiber, Schere, Cutter, A3-Mappe

Hinweis

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen beschränkt. Die Anmeldungen für die Kursaufnahme werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Abschluss

Kursbestätigung

Kurs: 2771-HS18

Startdatum: 24.10.2018

Enddatum: 21.11.2018

Tag: Mittwoch

Zeit: 14:00–17:30

Kursumfang: 5 × 4 Lektionen

Kursleitung: Petra Fellmann

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 440.–
Teiln. ausserkantonal: 440.–
Lernende SfGZ: 440.–

Max. Teilnehmer: 14

Anmeldeschluss: 24.09.2018

Ort: Ausstellungsstrasse 104, CH-8005 Zürich

Anmelden