Schule für Gestaltung Zürich

Buchbinden und Kartonage

Kursziel

Der Kurs soll Sie befähigen, Bücher in verschiedenen Techniken herzustellen. Ideen sollen losgelöst von der Normalität umgesetzt werden können. Sie lernen mit verschiedenen Maschinen (Pappschere, Schneidmaschine) und Werkzeugen umzugehen und kleinere Kartonagearbeiten wie z. B. Schachteln, Schuber und Beutel selber herzustellen.

Inhalt

  • Terminologie des Buches
  • Arbeiten am Buchblock: Fadenheftung, Klebebindung, Arbeiten an der Decke, Papierband, Gewebeband, Halbgewebeband
  • Überzugspapiere färben (Batik, Marmor)
  • Kartonagearbeiten, Schachtel geritzt, Schachtel gefügt, Schuber zu einem Buch
  • Papiertaschen herstellen
  • Buchklappschachtel
  • Kleinere Reparaturarbeiten

Kursniveau

Einführung/Fortsetzung

Zielgruppe

Alle Berufe

Voraussetzungen

Die Teilnehmenden sollten Freude am Buch mitbringen.

Arbeitsweise

Praktische Grundlagen und Einführung in die Arbeitstechniken. Vorgegebene oder eigene Arbeiten unter Anleitung ausführen. Learning by doing. Besprechen der Resultate in der Gruppe (fakultativ).

Kursmittel

Papier, Karton, Leim, Einbandmaterialien. Buchbinder-Werkzeuge und -Maschinen.

Abschluss

Kursbestätigung

Kurs: 2747 A-HS18

Startdatum: 21.08.2018

Enddatum: 29.01.2019

Tag: Dienstag

Zeit: 17:30–20:50

Kursumfang: 20 × 4 Lektionen

Kursleitung: Piär Amrein

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 1220.–
Teiln. ausserkantonal: 1780.–
Lernende SfGZ: 610.–

Max. Teilnehmer: 11

Anmeldeschluss: 10.07.2018

Ort: Ausstellungsstrasse 104, CH-8005 Zürich

Ausgebucht



Kurs: 2747 B-HS18

Startdatum: 23.08.2018

Enddatum: 31.01.2019

Tag: Donnerstag

Zeit: 17:30–20:50

Kursumfang: 19 × 4 Lektionen

Kursleitung: Piär Amrein

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 1160.–
Teiln. ausserkantonal: 1700.–
Lernende SfGZ: 580.–

Max. Teilnehmer: 14

Anmeldeschluss: 10.07.2018

Ort: Ausstellungsstrasse 104, CH-8005 Zürich

Ausgebucht