Schule für Gestaltung Zürich

Filmen mit der DSLR und Filmschnitt

Kursziel

Sie wollen ein filmisches Firmenportrait machen oder Sie sind journalistisch tätig und möchten eine Reportage filmisch umsetzen? Oder eigene Urlaubsvideos einen professionellen Look geben?
Die neue HD-Funktion der modernen digitalen Spiegelreflexkameras (DSLR) macht es möglich, in die Welt des Filmens einzusteigen. In diesem Kurs lernen Sie wichtige Grundlagen, um Ihre DSLR im Filmmodus richtig einzusetzen. Bereits zu Beginn des Kurses können Sie sich an einem eigenen Thema  orientieren, das sie filmisch umsetzen. Sie lernen, wie Film- und Tonmaterial richtig importiert und mit der professionellen Filmschnittsoftware Adobe Premiere oder Final Cut  X zu einem Film montiert wird.

Inhalt

  • Einführung in Funktionseinstellungen von DSLR im Filmmodus
  • Audio-Einstellungen, Einsatz von externen Mikrofonen
  • Framerates
  • Vor- und Nachteile bei HDSLR-Kameras beim Filmen
  • Einführung in die Schnittsoftware Adobe Premiere (Vertiefung möglich)
  • Filmschnitt

Kursniveau

Einführung

Zielgruppe

Berufe mit Ambitionen zum Filmen.

Voraussetzungen

  • Eigene digitale Spiegelreflexkamera mit Videofunktion
  • Fotografische Grundkenntnisse der eigenen DSLR-Fotokamera
  • Gute Mac- oder PC-Kenntnisse

Arbeitsweise

Umgang mit professionellem Equipment, Filmen mit der DSLR. Theoretische Grundlagen und Einführung in die Software Adobe Premiere: Vortrag, (Referate mit Übungen), praktische Anwendung: Selbstständige Ausführung von Aufgabenstellungen als Einzelübung und Besprechung in der Gruppe.

Kursmittel

  • Eigene DSLR-Kamera (Digitale Spiegelreflexkamera mit HD-Videofunktion)
  • Mac-Computer mit Adobe Premiere Pro CC (oder eigener Laptop mit entsprechender Software)

Hinweis

Die eigene DSLR-Kamera muss in den Kurs mitgebracht werden.

Abschluss

Kursbestätigung

  • Freude am bewegten Bild und Arbeiten am Computer
  • Bereitschaft ausserhalb des Kurses an den Projekten zu arbeiten
  • Auf Wunsch der Teilnehmenden kann nach Kursende eine Fortsetzung durchgeführt werden
  • Kurs: 2726-HS18

    Startdatum: 30.10.2018

    Enddatum: 04.12.2018

    Tag: Dienstag

    Zeit: 18:00–21:15

    Kursumfang: 6 × 4 Lektionen

    Kursleitung: Angelo Sansone

    Kosten:
    Teiln. Kanton ZH: 470.–
    Teiln. ausserkantonal: 630.–
    Lernende SfGZ: 235.–

    Max. Teilnehmer: 14

    Anmeldeschluss: 30.09.2018

    Ort: Ausstellungsstrasse 104, CH-8005 Zürich

    Anmelden